Foto: Michel Ravassard (Marrokko) UNESCO

Roxelane: Der Aufstieg einer Sklavin zur Sultanin Roxelane fiel es als Geschenk des besten Freundes des Sultans natürlich nicht schwer, Süleimans Aufmerksamkeit zu erheischen. Außerdem zog ihr herzliches Lachen jeden im Harem an. Deshalb erhielt sie schon bald den Beinamen "die Lachende" oder "Khurrem". Und so dauerte es auch nicht lange, bis sie zur Bettgenossin des Sultans bestimmt wurde.

100 Most Powerful Arab Women 2011 Die Ministerin für Außenhandel Sheikha Lubna der Vereinigten Arabischen Emirate ist laut "CEO Middle East" die weltweit mächtigste Araberin. ... Hier lesen Sie mehr über Sheikha Lubna und über die 100 "Most Powerful Arab Women" 2011

Mokarrameh Ghanbari, persische Malerin Überall sieht man Kinder und Erwachsene eifrig malen und experimentieren. Das Dorf hat kostenlos Papier, Stifte und Farbe zur Verfügung gestellt, um diesen Gedenktag „bunter“ zu machen. Die vierzig Mitglieder der Künstlergruppe „Hajme Sabz“, aus Shahi (Qaem Shar) in Mazandaran, malen den Weg vom Rande des Dorfes zum Haus der Künstlerin.

Lech Walesa Preis 2009 Drei Menschenrechtsaktivistinnen aus dem Iran wurden am 29. September mit dem Lech Walesa Preis, der dieses Jahr zum zweiten mal verliehen wurde, in Danzig, Polen geehrt. Die letzten drei Monate haben die Leidensgeschichte meines Volkes um einiges bereichert. Friedliche Demonstranten wurden auf der Straße erschossen,